Torch hatte bereits mit seinem T1 und der Weiterentwicklung T2 gezeigt, wie Licht am Fahrradhelm die Sicherheit steigert. Nach diesem Erfolg kommt nun die nächste Stufe. Der Torch M1 mit einem 500 Lumen starken Licht. Aktuell beginnt das Crowdfunding für diesen Helm, mehr Informationen hier: Link

Helleres Licht für hellere Wege

Der Torch M1 erreicht erhöhte Sichtbarkeit, Sicherheit und Style für Radfahrer im Gelände sowie in der Stadt.

500 LUMEN LED LICHT

Das Licht der 500 Lumen Lampe des M1 sitzt direkt auf dem Helm, damit der Weg und insbesondere das Blickfeld des Radfahrers gut ausgeleuchtet wird. Die Lampe wird problemlos an den Helm montiert. Die Lampe wird niedrig genug am Helm montiert, damit noch eine Actionkamera hinter der Lampe montiert werden kann. Somit kann weiterhin jeder Moment deiner Fahr aufgenommen werden.

Torch_m1-500-lumen-30-degree-wide-beam-bike-helmet-crowdfunding-agency20_783x800A

STYLISCHES DESIGN

Der M1 wurde mit klassischen klaren Linien entwurfen, genau wie der Stil vieler Radfahrer. #Ketterechts und #geradeaus. Egal ob Du Mountainbiker, in der Stadt Rad fährst oder auf der Straße eher Zuhause bist, der Helm eignet sich durch den Enduro Style des Helmes und die großen Lüftungslöcher für fast jeden Typen von Radfahrer.

Torch_m1-500-lumen-30-degree-wide-beam-bike-helmet-crowdfunding-agency20_783x800C

VERLAESSLICHE MATERIALIEN

Der M1 Fahrradhelm wird in der sogenannten in-mold Bauweise gefertigt. Eine Hülle aus Polycarbonat mit einer EPS Schaum-Auskleidung bieten bei Stürzen die bestmögliche Sicherheit. Der M1 ist mit einer vollummantelten Unterkante ausgestattet, um den EPS-Auskleidung vor Wasserschäden zu schützen.

Torch_m1-500-lumen-30-degree-wide-beam-bike-helmet-crowdfunding-agency20_1400x960D

SICHERHEIT SAH NIE BESSER AUS

Der Torch M1 erfüllt die Vorgaben für CPSC (USA Norm) sowie die CE Norm 1078 für Europa. Damit ist er einer der idealen Helme, die Sicherheit und Style miteinander kombinieren.

Torch_m1-500-lumen-30-degree-wide-beam-bike-helmet-crowdfunding-agency20_1400x960A

Abnehmbare LED LICHTER

Die im Torch M1 integrierte Lampe ist kinderleicht zu entfernen und wieder zu montieren. Damit kann die Lampe zum Beispiel fürs Aufladen entfernt und danach für eine lange Tour wieder montiert werden.

Torch_m1-500-lumen-30-degree-wide-beam-bike-helmet-crowdfunding-agency20_783x800D

 

30 Grad weiter Lichtkegel

Die Torch M1 500 Lumen Lampe ist nicht nur die hellste integrierte Lampe, sondern auch die am meisten ausleuchtende Lampe ihrer Größe auf dem Markt. Mit einem 30 Grad horizontalen Lichtkegel ist die M1 hell genug um die Umgebung auszuleuchten ohne dabei andere Verkehrsteilnehmer zu blenden oder den Gegenverkehr zu irritieren.

Torch_bike_helmet_integreated_lighting_system_crowdfunding_marketing_agency2.0

KEIN MONTIEREN NOTWENDIG

Irgendwelches Zubehör an den Helm anzubringen kann manchmal ziemlich nervig sein. Das System des Torch M1 ist kinderleicht und kann mit einem Handgriff befestig und wieder gelöst werden.

Torch_m1-500-lumen-30-degree-wide-beam-bike-helmet-crowdfunding-agency20_783x800B

ALUMINIUM GEHÄUSE

Die Torch M1 Lampen ist sicher in einem 6061 Aluminiumgehäuse untergebracht. Das Gehäuse dient als Schutz sowie als Kühlkörper.

RÜCKLICHT

Das Torch M1 LED Rücklicht bietet zusätzliche passive Sicherheit, damit die anderen Verkehrsteilnehmer mich eher sehen. Dies insbesondere während Radfahrten am Abend oder in der Nacht.

4 EINSTELLBARE LICHTMODI

Das Torch M1 Licht kann in 4 verschieden Varianten Licht spenden. Dazu gehören: starkes, medium, schwaches und Licht im langsamen Takt. Die Einstellung erfolgt ganz einfach per Knopf an der Lampe.

 

Gern informieren wir Dich, sobald der Helm in Deutschland erhältlich ist. Trag dich einfach hier ein: Interessentenliste

 

Mehr Informationen hier: Link 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements